29. Januar 2011

gartenplaner von caroline ash

gestern habe ich ein wunderschönes neues gartenbuch entdeckt


es ist ja nicht so, als hätte ich noch kein gartenbuch - aber daran konnte ich nicht vorbeigehenvor allem, da es auf 5 Euro reduziert war


innen ist es mit "daisies" verziert, was ja wunderbar passt, denn unter dem namenwar ich ja von 1998 bis 2009 im blog und website unterwegs, bis ich beschloss 2010 unter meinem rl-namen zu posten
deshalb hab ich hier auch mit einigen meiner "alten" daisyschriftzügen rumgespielt, die gleichengänseblümchen, die man auch im header und an einigen anderen stellen hier im blog. (ich hab mich ja mal ein paar jahre damit beschäftigt, kleine web-grafiken zu erstellen)


autorin ist caroline ash

hier das inhaltsverzeichnis
zu beeten, plänen, pflanzen, besuchten gärten und natürlich zu den jahreszeiten von vorfrühling bis spätwinter lassen sich tausenderlei dinge eintragen

beispielseiten hier: frühlingsanfang, frühling, sommerbeete
ich werde es nutzen, um mein gartenjahr 2011 zu dokumentieren. ich habe die letzten beiden jahre auch für jedes jahr ein "buch" angelegt, allerdings waren die etwas weniger aufwändig.


links, das habe ich schon seit 2001 und dort kommen sporadisch beobachtungen rein. in der mitte das jahr 2009 ausfühlicher und das schwarze rechts ist für letztes jahr 2010

Kommentare:

  1. Liebe Alke,

    na da beneide ich dich aber sehr darum, dass dir Kuchen und Kekse gar nicht schmecken;)
    Ist doh super für die Figur. Aber eigentlich bin ich auch kein großer Fan von Keksen, bloß die sind wirklich anders, nicht so hart, sondern ganz weich, aber auch nicht zu weich.
    So ein Gartenjahrbuch habe ich übrigens auch, da trag ich mir ein, welche Rose als erstes geblüht hat und solche Sachen.
    Liebe Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Das Buch sieht ja jetzt schon zauberhaft aus. Diese Blumenbilder! Kann ich gut verstehen, dass du bei diesem Preis zugeschlagen hast. Und es läßt sich dort doch wunderbar alles festhalten, was du so im Gartenjahr erleben wirst.
    Knuddelgrüße, Kiki

    AntwortenLöschen