9. Februar 2011

erste gartenarbeiten

so, nun ist es auch bei mir soweit!
nachdem ich in so vielen blogs gelesen habe, dass viele gärtner schon ihre beete aufräumen, habe ich damit auch mal angefangen. schneeglöckchen, krokusse und spriessende narzissen habe ich freigelegt - zumindest erst einmal für den anfang in 2 beeten vorne.


und damit die bisher mit viel laub zugedeckte erde und pflanzen nicht zu sehr frieren, habe ich schon mal etwas kompost gesiebt


und den gesiebten kompost dann auf die beiden abgeräumten beete verteilt.


nicht zu viel.. nur ein bißchen...

damit ist der anfang im garten gemacht... morgen soll es ja nochmal schön werden, da werde ich dann weiter machen

Kommentare:

  1. Liebe Alke!

    Dein rundes Beet gefällt mir sehr gut. So eines hätte ich auch gerne mal. Besonders die Einfassung mit den weißen Steinen sieht sehr edel aus.

    Bis jetzt habe ich auch erst ein Beet vom Laub befreit. Mehr macht im Moment wohl kaum Sinn, denn am Wochenende soll es schon wieder kalt werden.

    Ganz liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, meine liebe Alke!
    Ich kann mir gut vorstellen, dass es dir schon lange und kräftig in den Fingern gejuckt hat!!
    Oh, hoffentlich schneit es nun nicht mehr! Aber den Schneeglöckchen und Krokussen macht es ja nicht so viel aus.
    Ein gemütliches Wochenende, Christa

    AntwortenLöschen