1. Februar 2011

sonnenblumenkernspelzenchaosplätze

bei uns im garten gibt es 2 vogelfutterstellen


das ist das "schildkröte ohne kopf"-häuschen. es steht vor dem haus und das hat mein mann gebastelt. das dach besteht aus der wölbung eines alten bürostuhles.

der hauptfütterplatz ist aber neben dem haus.

diese beiden häuser sind auch von meinem mann. der am boden ist immer als erstes leer. ihn mögen die vögel am liebsten. trotz etlicher katzen hier umzu - die katzen wissen, dass die vögel zu schnell sind und die vögel, dass die katzen sie eh nicht bekommen. das futter misch ich immer in einem grossen eimer aus sonnenblumenkernen, weichfutter (mal gekauft, mal selber aus haferflocken und fett gemacht), erdnüssen, rosinen und einer handvoll saat aus dem raiffeisenmarkt.

und so sieht es aus, wenn ich aus dem küchenfenster gucke.


es herrscht immer hochbetrieb dort.. aber natürlich nicht, wenn ich fotografieren will. im hohen haus kann man aber vögel erahnen, deshalb habe ich das mal vergrössert..

 
 tja, und am boden sieht es so aus..



sonnenblumenkernspelzenchaos!

Kommentare:

  1. Hallo Alke! Ich habe Deinen Blog gerade entdeckt und er gefällt mir sehr gut, werde bestimmt öfter vorbeischauen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alke, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meiner Seite. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

    Auf einen fröhlichen Austausch in puncto Gemüsegarten
    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alke,
    dein Header gefällt mir sehr. Überhaupt wie auch das andere "Gebastle" in deinem Blog.
    Auf meinem Balkon sieht es ähnlich aus wie bei deinem Futterplatz!! ;-))
    Erstaunlich, dass die Piepmätze so gerne den ebenerdigen Futterplatz haben.
    Und "blogmäßig" habe ich schon einiges dazugelernt!*stolzbin*
    Knuddels, Kiki

    AntwortenLöschen