6. August 2011

kaktusblüte

zum ersten mal hat bei mir ein kaktus geblüht... abgesehen vom weihnachtskaktus.

nun, ich habe ja auch nicht viele kakteen, gerade mal 3. und nun hatte ich das glück, eine blüte bewundern zu dürfen.

immer grüsser wurde die knospe an diesem kaktus. es soll ein schwiegermuttersitz sein, den ich vor ca. 10 jahren von der nachbarain meiner freundin geschenkt bekam.
im winter steht er im kalten flur, im sommer steht er draussen.

insgesamt habe ich ihn 2 mal umgetopft, in ein gemisch aus sand und normaler blumenerde.

vor 3 tagen gegen abend öffnete er die knopse. ganz sanft rosa und innen weiss.

am nächsten tag war die wirklich schöne blüte offen - leider nur bis zum abend, als ein mächtiger regenschauen sie zerstörte.
aber ich freu mich, denn diese erste kaktusblüte war auch für die kurze zeit ein augenschmaus.

Kommentare:

  1. Klasse!! Das ist schon ein seltener Anblick!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön anzuschauen! Ich wünsche Dir noch viele weitere Kaktusblüten und mehr :-)

    LG Mario (mtm)

    AntwortenLöschen
  3. Und gleich so eine große und schöne Blüte. Gut, dass Du die Blüte noch geknipst hast.
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
  4. Ein blühener Kaktus ... ich glaube, das ist ein Kompliment vom Kaktus an Dich!!! Eine so zauberhafte Blüte ...

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das ist ja fast wie eine Königin der Nacht. sieht toll aus. :-)
    Ganz liebe Knuddelgrüße - Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alke,
    bei dir scheint ein kleiner Echinopsis zu blühen. Aus Erfahrung weiß ich, wenn sie erst einmal mit Blühen angefangen haben, dann blühen sie zuverlässig in jedem Jahr. In diesem Sommer habe ich noch keine Bilder von meinen Echinopsis gemacht, deshalb hier ein etwas älterer Link:
    http://neuer-gartentraum.blogspot.com/search/label/Echynopsis

    LG Anette

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön ! Ein so unscheinbares Gewächs und dann so eine reizvolle Blüte.

    AntwortenLöschen